Wolle liest

Liebe Fachkräfte, Eltern und Interessierte - Herzlich willkommen bei Wolle liest


Das Literacy-Projekt „Wolle liest“ ist vielen von Ihnen vielleicht schon bekannt, denn bereits seit 2016 können Kitas kostenlos mehrsprachige Bücher aus der „Wolle liest“ – Bibliothek des Bildungshauses Wolfsburg ausleihen und an die Eltern Ihrer Kita kostenlos weiterverleihen. 36 Wolfsburger Kitas sind mittlerweile angemeldet und die „Wolle liest Bibliothek“ konnte mit aktuell über 900 mehrsprachigen Büchern ausgestattet werden.

Das Angebot für die Kinder von 3-6 Jahren umfasst die Sprachen Albanisch, Arabisch, Bosnisch, Bulgarisch, Chinesisch, Dänisch, Englisch, Esperanto, Französisch, Griechisch, Hindi, Italienisch, Japanisch, Kroatisch, Kurdisch, Montenegrinisch, Persisch, Portugiesisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Schwedisch, Spanisch, Tamilisch, Tingrinya, Türkisch und Vietnamesisch. Inzwischen steht Ihnen aber auch ein reichhaltiges Sortiment an Wimmel-, Vorlese- und Aktionsbüchern für Krippenkinder zur Verfügung.

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle der Bürgerstiftung Wolfsburg, die das Projekt von Anfang an finanziell umfangreich unterstützt.

Mit dem Engagement von „Wolle liest“ stärkt das Bildungshaus Wolfsburg die Mehrsprachigkeit der jungen Generation und möchte den Ausbau der sprachlichen Kompetenzen der Kinder unterstützen. „Wolle liest“ fördert neben der Bildungssprache Deutsch somit auch den Zugang zur Herkunfts- bzw. Familiensprache. Unser Anliegen mit dem Projekt „Wolle liest“ ist es, sowohl Fachkräfte als auch Eltern anzuregen, Bücher wieder vermehrt zur Förderung der kindlichen Sprachentwicklung einzusetzen. Von zentraler Bedeutung ist dabei, dass mehrsprachige Kinder zum Erlernen einer Zweitsprache gute Kenntnisse in ihrer Muttersprache erwerben müssen, die daher gleichwertig gefördert werden sollte. Die Bereitstellung von Büchern zur Buchbetrachtungen und zum Vorlesen in unterschiedlichen Sprachen soll aber auch ein Angebot an das Miteinander in Kita und besonders in den Familien sein.

Auf dieser Website finden Sie unten angehängt ausführliche Informationen zur Anmeldung zu „Wolle liest“ und zur Bücherausleihe. Ebenso bekommen Sie ausführliche Informationen zu der Elternveranstaltung „Gute-Vorlese-Rituale“ und der Möglichkeit der Ausleihe eines I-Pads, um auch digitale Bilderbücher einsetzen zu können. Zusätzlich bieten wir Ihnen in verschiedenen Sprachen auch Tipps zum Vorlesen an. 

Über jede neu dazukommende Kita freuen wir uns sehr und hoffen, Sie schon bald bei uns begrüßen zu können.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Kathrin Hucke.

E-Mailkontakt: kathrin.hucke(at)bildungshaus-wolfsburg(dot)de

Gute-Vorlese-Rituale

Wolfsburger Kitas haben die Gelegenheit, einen Elternabend zum Thema "Gute-Vorlese-Rituale" zu buchen, der im Rahmen des Projektes “ Wolle liest“ ergänzend angeboten und durch die Bürgerstiftung Wolfsburg unterstützt wird. Dieser ca. zweistündige Elternabend soll die Freude der Eltern am Vorlesen mit ihren Kindern wecken und aufzeigen, dass regelmäßiges Vorlesen für viele Bereiche der kindlichen Entwicklung sehr wichtig ist. Konkrete Anregungen zur Umsetzung und Gestaltung von Vorlese-Ritualen werden mit einer Auswahl an Büchern, Lese-Apps und Wimmelbildern, die an dem Abend ausgestellt und auszugsweise auch vorgelesen werden, vermittelt. Ihre Einrichtung ist herzlich eingeladen, einen Elternabend zu buchen. Zeitlich richten wir uns gerne nach Ihren Vorgaben. Sprechen Sie uns an und lassen Sie sich beraten unter: kathrin.hucke(at)bildungshaus-wolfsburg(dot)de  

Unter  www.vhs-wolfsburg.de   können Sie diesen Kurs einsehen und buchen.

Downloads

Stadt Wolfsburg | Bildungshaus
Hugo-Junkers-Weg 5 | 38440 Wolfsburg

Fon +49 (0)5361 89390-90
Fax +49 (0)5361 89390-91
E-Mail: info(at)bildungshaus-wolfsburg(dot)de