Kursbereiche >> Bildungsurlaub

Das sollten Sie zum Thema Bildungsurlaub in Niedersachsen wissen:

Nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz (NbildUG) haben alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer einen Anspruch auf Bildungsurlaub. Der Anspruch kann erstmals sechs Monate nach Beginn des Arbeitsverhältnisses geltend gemacht werden. Die Zeit der Freistellung wird nicht auf den Erholungsurlaub angerechnet, der Lohn weitergezahlt. Für Beamte gelten spezielle Sonderurlaubsregelungen für politische Bildung und berufliche Fortbildung. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer dürfen wegen der Inanspruchnahme von Bildungsurlaub nicht benachteiligt werden.

Der Anspruch umfasst fünf Arbeitstage innerhalb des laufenden Kalenderjahres. Arbeitet die Arbeitnehmerin oder der Arbeitnehmer regelmäßig an mehr oder weniger als fünf Arbeitstagen in der Woche, so ändert sich der Anspruch auf Bildungsurlaub entsprechend. Ein nicht ausgeschöpfter Bildungsurlaubsanspruch des vorangegangenen Jahres kann geltend gemacht werden. Ein etwaiger Rechtsanspruch aus dem vorletzten Kalenderjahr verfällt im laufenden Kalenderjahr.
Mit seiner/ihrer Teilnahme verpflichtet sich der/die Teilnehmer/in zur regelmäßigen Teilnahme an allen für die Veranstaltung vorgesehenen Unterrichtstagen. Grundsätzlich stehen die Bildungsurlaube allen Interessenten/innen offen. Bei einzelnen Seminaren sind jedoch aus pädagogischen Gründen Teilnahmevoraussetzungen zu beachten. Sie sind bei diesen Angeboten ausdrücklich vermerkt.

Informationen
Niedersächsisches Bildungsurlaubsgesetz (NBildUG)
Bildungsurlaub.de

Das sollten Sie zum Thema Bildungsurlaub in Niedersachsen wissen:

Nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz (NbildUG) haben alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer einen Anspruch auf Bildungsurlaub. Der Anspruch kann erstmals sechs Monate nach Beginn des Arbeitsverhältnisses geltend gemacht werden. Die Zeit der Freistellung wird nicht auf den Erholungsurlaub angerechnet, der Lohn weitergezahlt. Für Beamte gelten spezielle Sonderurlaubsregelungen für politische Bildung und berufliche Fortbildung. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer dürfen wegen der Inanspruchnahme von Bildungsurlaub nicht benachteiligt werden.

Der Anspruch umfasst fünf Arbeitstage innerhalb des laufenden Kalenderjahres. Arbeitet die Arbeitnehmerin oder der Arbeitnehmer regelmäßig an mehr oder weniger als fünf Arbeitstagen in der Woche, so ändert sich der Anspruch auf Bildungsurlaub entsprechend. Ein nicht ausgeschöpfter Bildungsurlaubsanspruch des vorangegangenen Jahres kann geltend gemacht werden. Ein etwaiger Rechtsanspruch aus dem vorletzten Kalenderjahr verfällt im laufenden Kalenderjahr.
Mit seiner/ihrer Teilnahme verpflichtet sich der/die Teilnehmer/in zur regelmäßigen Teilnahme an allen für die Veranstaltung vorgesehenen Unterrichtstagen. Grundsätzlich stehen die Bildungsurlaube allen Interessenten/innen offen. Bei einzelnen Seminaren sind jedoch aus pädagogischen Gründen Teilnahmevoraussetzungen zu beachten. Sie sind bei diesen Angeboten ausdrücklich vermerkt.

Informationen
Niedersächsisches Bildungsurlaubsgesetz (NBildUG)
Bildungsurlaub.de

Websiteerstellung mit WordPress 

Beginn
Mo., 27.05.2024, 08:15 - 15:30 Uhr
Kursort
VHS 1 EDV; S 25
Gebühr
260,00 €
Status
Es sind noch 7 Plätze frei

Neue und alte Zuwanderungsströme nach Europa 

Beginn
Mo., 03.06.2024, 08:00 - 16:00 Uhr
Kursort
VHS 1; S 31
Gebühr
110,00 €
Status
Anmeldung auf Warteliste

Komm mal runter! Ganzheitliches Stressmanagement für Beruf und Alltag 

Beginn
Mo., 03.06.2024, 08:30 - 15:45 Uhr
Kursort
VHS 1 Veranstaltungsraum; S 01
Gebühr
216,00 €
zzgl. 5,00 € Materialkosten
Status
Anmeldung auf Warteliste

Durch-Atmen & Stressreduktion im Alltag Bildungsurlaub für Teilzeitbeschäftigte 

Beginn
Mo., 03.06.2024, 09:00 - 14:10 Uhr
Kursort
vor Ort
Gebühr
174,00 €
zzgl. 8,00 € Materialkosten, vor Ort in bar bei der Lehrenden zu entrichten
Status
Es ist noch 1 Platz frei

MS Office - Einsatz im Büroalltag 

Beginn
Mo., 03.06.2024, 08:15 - 15:30 Uhr
Kursort
VHS 1 EDV; S 25
Gebühr
279,15 €
inkl. Lehrbuch
Status
Es sind noch 4 Plätze frei

Sozial- und Gesundheitspolitik in Deutschland 

Beginn
Mo., 10.06.2024, 08:00 - 16:00 Uhr
Kursort
VHS 1; S 31
Gebühr
110,00 €
Status
Es sind noch 4 Plätze frei

Grundlagen Programmierung mit Python - Online-Bildungsurlaub 

Beginn
Mo., 10.06.2024, 08:15 - 15:30 Uhr
Kursort
VHS.Cloud Online Kursraum
Gebühr
360,00 €
Status
Es sind noch 9 Plätze frei

Neue und alte Zuwanderungsströme nach Europa 

Beginn
Mo., 17.06.2024, 08:00 - 16:00 Uhr
Kursort
VHS 1 Veranstaltungsraum; S 01
Gebühr
110,00 €
Status
Es sind noch 3 Plätze frei

Sozial- und Gesundheitspolitik in Deutschland 

Beginn
Mo., 24.06.2024, 08:00 - 16:00 Uhr
Kursort
VHS 1; S 22
Gebühr
110,00 €
Status
Anmeldung auf Warteliste

Apple MacBook (Praxis-Workshop) 

Beginn
Mo., 19.08.2024, 08:15 - 15:30 Uhr
Kursort
VHS 1 EDV; S 25
Gebühr
264,00 €
Status
Es sind noch 12 Plätze frei

Einführung in die Programmierung mit Python 

Beginn
Mo., 26.08.2024, 08:15 - 15:30 Uhr
Kursort
VHS 1 EDV; S 26
Gebühr
264,00 €
Status
Es sind noch 10 Plätze frei

Stressmanagement - wie kann es nachhaltig gelingen 

Beginn
Mo., 09.09.2024, 09:00 - 16:30 Uhr
Kursort
VHS 1 Veranstaltungsraum; S 01
Gebühr
216,00 €
Status
Es sind noch 8 Plätze frei

English at Work B1.4 für Vollzeitbeschäftigte 

Beginn
Mo., 09.09.2024, 08:30 - 15:30 Uhr
Kursort
VHS 1; S 30
Gebühr
147,00 €
Status
Es sind noch 7 Plätze frei

Selbstsorge@work  

Beginn
Mo., 16.09.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursort
vor Ort
Gebühr
424,00 €
inkl. 125 € Vollverpflegungspauschale
Status
Es sind noch 11 Plätze frei